PR & MEDIA

I MAY NOT BE PERFECT BUT I AM LIMITED EDITION.

EIN KLEINER ÜBERBLICK

Über mich

Mein Name ist Theresa und seit Ende 2014 führe ich den Reiseblog Travelwoman. Von Reiseerlebnissen abseits des Massentourismus erzählen und andere Frauen zum Alleine-Reisen ermutigen, das war meine Grundmotivation, als ich mit den Bloggen begann. Oft war ich in Gebieten unterwegs gewesen, wo Reisebücher ihre Erzählungen beenden. Extrem positiv waren meine Erfahrungen mit dem alleine Unterwegs-sein gewesen. Ich hatte ein Mitteilungsbedürfnis und gründete daraufhin meinen Blog.

Mein beruflicher Background liegt im Gesundheitsbereich. Mein Interesse am Bloggen führte mich inzwischen in eine neue Berufssparte, dem Online Marketing, wo ich nun als Online-Allrounderin für ein Start-up im Outdoorbereich tätig bin.

Über den Blog Travelwoman

Als Geburtsmonat meines Blogs Travelwoman datiere ich den Oktober 2014, den Monat, als ich meine Reise allein durch Asien startete. Es gab weder einen vorbereiteten Bloglaunch, Inhalte, noch Überlegungen diesen über einen so langen Zeitraum zu führen. Er sollte vorerst als Plattform dienen meine Familie, bekannte Freunde und unbekannte Interessierte am Laufenden zu halten. Erst danach nahm er seine jetzigen Formen an.

Meine Themen sind vielfältig und unterschiedlich weit ausgebaut. Als Hauptthema habe ich meine liebste Reiseart auserkoren: das weltweite Trekken & Wandern. Damit stehen Abenteuer- & Outdoorthemen, das Aktiv- & Nachhaltig Reisen im logischen Zusammenhang. Kurztrips unternehme ich gern zwischendurch, wenn keine Zeit für Weitwanderungen bleibt.

 

EINIGE MEINER BISHERIGEN KOOPERATIONEN

 

ERWÄHNUNGEN IN ZEITUNGEN, INTERVIEWS, AUSZEICHNUNGEN

  • Erwähnt: in der Printausgabe des Kuriers “Mein Sonntag” im Beitrag “Wie Gipfelbücher, nur digital” am 10. September 2017 geschrieben von Julia Pfligl
  • Erwähnt: Austrian Travel Bloggers you need to follow von the Culture Trip (Februar 2017)
  • Erwähnt: Neue Medienkanäle der Reisevermarktung von Sumo – das Medienfachmagazin (Jänner 2017)
  • Kolumne “Ein Leben voll Reiselust” im Magazin “Lust aufs Leben” der Verlagsgruppe News Gesellschaft m.b.H (Nr. 3/März 2017)
  • Erwähnt: Reisesalon 2016: Erfolgreiche Verjügungskur im Traveller online (November 2016)
  • Gewonnen: 2. ReisebloggerInnenSlam beim Reisesalon (November 2016)
  • Interviewt: vom Online Rehacare-Portal “So tickt Theresa Steinkellner” (Oktober 2016)
  • Gekürt: “Top-13 österreichische Reiseblogs – diese Reiseblogger sorgen für Urlaub in deinem Kopf” von Checkfelix (April 2016)
  • Erreicht: 4. Platz beim BloggerInnen-Wettbewerb 2015 “FAIReisen und die Welt entdecken” der Naturfreunde Internationale mit dem Artikel “6 Tipps für umweltbewusstes Wandern und Trekken” (Dezember 2015)
  • Erreicht: 3. Platz beim ReisebloggerInnenSlam beim Reisesalon in der Wiener Hofburg (November 2015)
  • Erwähnt: in der Printausgabe vom Kurier im Artikel “Ihr Zuhause ist die Welt” von Sandra Lumetsberger (11.August 2015)Kurier_Lebensart
  • Aufgenommen: in die Gruppe Netzwerk Reiseblogger Österreich (Jänner 2015)
  • Vorgestellt: als Trainerin und Reisebloggerin im Newsletter des Vereins “Gesundheit durch Bewegung” (Dezember 2014)
  • Vorgestellt: auf der Website der Wienerin als österreichische Teilnehmerin beim Sherpa Women Projekt (September 2014)
  • und interviewt für zahlreiche Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten.

 

KOOPERATIONSMÖGLICHKEITEN

Derzeit stehe ich aus Zeitgründen für keine Kooperationen zur Verfügung.